PRESSE

AZ.DE

Edle Kleider zur Miete: Natascha Grün macht's möglich

München - Bei dieser Wiesn-Pre-Fete hätte Dita von Teese ihren Spaß gehabt: Natascha Grün lud zur „Dressburlesque“-Party ins Paradiso, um das dreijährige Bestehens ihres Online-Kleiderverleihs „dresscoded.com“zu feiern. Der Name der Veranstaltung war Programm: Die Damen kamen alle im (Leih-)Dirndl in Pink oder Rosa und gestylt im Dita von Teese-Look: mit Wellen-Mähne, knallrotem Lippenstift und High Heels. Nur Karen Webb trug derbe Boots: „Ich habe mir gestern bei einer Moderation Blasen gelaufen.“ Ex-Kickboxerin Christine Theiss überraschte im Brautdirndl. Will sie nochmal Ja sagen? „Ich wusste nicht, dass es ein Brautdirndl ist. Ich fand es schön und habe es einfach angezogen.“ Was das Styling angeht, hatte sie sich in die Hände der Stylisten gegeben: „Das Motto Burlesque sagte mir recht wenig. Deshalb habe ich, was Make-up und Haare angeht, den Experten vertraut“. Sie kann es gar nicht erwarten bis zum Ozapft: „Ich habe heuer Nachholbedarf, denn letztes Jahr habe ich es wegen Dreharbeiten nicht auf die Wiesn geschafft.“ Bei Bier und Ente muss sie sich allerdings zurückhalten: „Ich habe am Ende der Wiesn ein Bauchfrei-Shooting – echt gemein!“

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

Ihre Bewertung

Copyright © 2019 Dresscoded GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

AGB (MIETE) · AGB (KAUF) · Impressum