PRESSE

DISY MAGAZIN

Edle Kleider zur Miete: Natascha Grün macht's möglich

So eine glamouröse Filmpremiere hat München noch nicht erlebt: Die zahlreich erschienen VIP-Ladies trugen - anstatt dem sonst meist gängigen Premierenlook Jeans und Turnschuhe - glamouröse Abendroben, es gab Champagner anstatt Cola aus Pappbechern und Popcorn und die Veranstaltung fand im noblen "Gloria Palast" anstatt im Großraumkino statt. Zudem trugen die Premierengäste schwarze Hörner auf dem Kopf. Ungewöhnlich und seltsam? Nein, dem Anlass entsprechend! Natascha und Gernot Grün vom Kleiderverleih"dresscoded.com" und Disney hatten unter dem Motto "Fashion meets Movie" zur Premiere des neuen Angelina Jolie-Film "Maleficent - Die dunkle Fee" geladen. In der Neuerzählung des bekannten Märchens "Dornröschen", überrascht die schöne Angelina als Hexe: mit kreideweißer Haut und eben mit schwarzen Hörnern auf dem Kopf..... "Wir wollten endlich mal ein bisschen Glamour in die deutsche Filmlandschaft bringen", so Gastgeberin Natascha Grün. Nina Eichinger führte durch den Abend-natürlich ebenfalls im langen Kleid (wie alle Promi Damen im Label "Nuit by Vera Mont") Auch Simone Ballack punktete kleidertechnisch in Hellblau. Sie weiß die Vorzüge des Kleiderleihens zu schätzen. "Für jedes Event ein neues Kleid kaufen- das ist mir viel zu teuer." Annabelle Mandeng kam als sexy Variante der Goldmarie in einem goldenen Kleid: "Ich finde es toll, wenn eine Filmpremiere genauso zelebriert wird wie in Hollywood-nämlich mit schönen Kleidern", so die Moderatorin, die extra aus Berlin angejettet war und sich mit Neu-Liebe Matthias (Werbefilm-Produzent) auf dem Parkett zeigte. Auch Moderatorin Ruth Moschner fühlte sich pudelwohl in ihrem Glitzer-Dress im Kino: " Die großen Filme haben immer große Modetrends geschaffen. Und vor allem die Disney-Filme stehen für den Prinzessinnen-Look." Schauspielerin Susan Hoecke ist gerade erst auf den Geschmack des Kleiderleihens gekommen: "Ich trage zum ersten Mal ein Kleid von dresscoded.com. Eine super Idee, denn frau kann sich schließlich nicht für jedes Event ein neues Kleid kaufen." In Audi R8 Shuttles wurden die Gäste zum Kino chauffiert, unter anderem auch Schauspielerin Nadeshda Brennicke. Moderator und Sänger Maxi Arland wurde von seiner Frau Andrea begleitet. Er war angesichts der wunderschönen Ladies geplättet: "So glamourös wie heute geht es leider nicht bei allen Veranstaltungen zu, auch wenn München eine der schicksten Städte ist, die ich kenne." Weiteres High-Light des Abends: Die Fashion Show der AMD und der Theaterakademie, die eigens für für das Event Kleider im Filmlook entworfen hatten.

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

Ihre Bewertung

Copyright © 2019 Dresscoded GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

AGB (MIETE) · AGB (KAUF) · Impressum