PRESSE

DISY

Edle Kleider zur Miete: Natascha Grün macht's möglich

Place to Be für die Wiesn-Society waren einmal nicht das "Käfer-Zelt", "Hippodrom" oder "Weinzelt", sondern die etwas kleinere und gemütlichere "Haxnbraterei". Dort hatten die beiden Münchner Unternehmen, der Online-Kleiderverleih "Dresscoded.com" und KARE, der Experte für Lifestyle-Wohnideen, erstmals gemeinsam zur "VIP-Wiesn-Gaudi" geladen. Gernot und Natascha Grün und die Kare-Inhaber Peter Schönhofen und Jürgen Reiter, konnten 200 hübsch aufgebrezelte Gäste begrüßen. Darunter auch zahlreiche prominente Ladies, die natürlich alle in feschen Leih-Dirndln von Dresscoded.com kamen. Natascha Grün (in "Alpenmädel") verlieh nämlich pünktlich zum Oktoberfest neben Abendroben erstmals auch edle Designer-Dirndl angesagter Trachten-Labels. Mariella Ahrens führte ein fesches Dirndl von "Alpenherz" aus. "Ich mag es in Sachen Dirndl klassisch und nicht zu modern, und es darf vor allem nicht zu kurz sein." Auch Ruth Moschner war extra nach München gereist. Sie trug ein Dirndl von "Lena Hoschek"- und fühlte sich pudelwohl darin: " Ich bin in München aufgewachsen. Ich besitze selbst vier oder fünf Dirndl- alles Erbstücke."

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

Ihre Bewertung

Copyright © 2019 Dresscoded GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

AGB (MIETE) · AGB (KAUF) · Impressum