PRESSE

INSTYLE.DE

Edle Kleider zur Miete: Natascha Grün macht's möglich

Ich bin mir sicher, dass ein paar von euch bestimmt schon mal von dresscoded.com gehört haben. Der Online-Shop hat sich auf den Verleih von eleganten Kleidern und exklusiver Abendgarderobe spezialisiert.


Wie das funktioniert?


Schritt 1: Finde deinen Look. Wähle Kleider und Accessoires aus, die du gerne leihen möchtest. Bei Hilfe steht dir ein Stylingteam gerne zur Verfügung.


Schritt 2: Wähle ein Datum. Du kannst das Lieferdatum bestimmen und eine kostenlose Ersatzgröße aussuchen. Je nach Wunsch kann man die Kleider und Accessoires für vier oder acht Tage behalten.


Schritt 3: Nach dem Event schickt man die Outfits einfach wieder zurück. Dresscoded.com kümmert sich um die Reinigung. Und genau so ein Kleid habe ich auf der "Dresswestern"-Party zur Feier der Pop-up-Store-Eröffnung von Dresscoded.com im Ingolstadt-Village getragen.


Gastgeberin und Designerin Natascha Grün feierte mit mir und den anderen Gästen im Rilano N.6 in München. Es war eine weiße Neckholder-Robe mit einem gewagten und sehr sexy Rückenauschnitt. Sie war mit Swarovski-Kristallen besetzt, die im Blitz der Kameras geleuchtet und geglitzert haben.

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

Ihre Bewertung

Copyright © 2019 Dresscoded GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

AGB (MIETE) · AGB (KAUF) · Impressum