PRESSE

SIXX.DE

Edle Kleider zur Miete: Natascha Grün macht's möglich

So einen glamourösen Film-Event hat München noch nicht erlebt: Die zahlreich erschienen VIP-Ladies trugen - anstatt dem sonst meist gängigen Premierenlook Jeans und Turnschuhe - glamouröse Abendroben, es gab Champagner anstatt Cola aus Pappbechern und die Veranstaltung fand im noblen "Gloria Palast" anstatt im Großraumkino statt. Zudem trugen die Premierengäste zum Teil schwarze Hörner auf dem Kopf. Ungewöhnlich und seltsam? Nein, dem Anlass entsprechend! Natascha und Gernot Grün vom Kleiderverleih "dresscoded.com" und Disney hatten unter dem Motto "Fashion meets Movie" zum Premieren-Screening des neuen Angelina Jolie-Films "Maleficent - Die dunkle Fee" geladen (offizieller Kinostart: 28. Mai). In der Neuerzählung des bekannten Märchens "Dornröschen", überrascht die schöne Angelina als Hexe: mit kreideweißer Haut und eben mit schwarzen Hörnern auf dem Kopf...


Hollywood-Glamour in München beim Maleficent Premieren-Screening


"Wir wollten endlich mal ein bisschen Glamour in die deutsche Filmlandschaft bringen", so Gastgeberin Natascha Grün. "In den USA machen sich die Leute ja auch immer toll zurecht. In Deutschland hingegen versuchen die Filmleute oft lieber nicht aufzufallen. Das ist schade. Vor allem da es so tolle Abendkleider gibt." Und die kann frau sich - neben Accessoires wie beispielsweise Handtaschen - bei "dresscoded.com" für jeden Anlass ausleihen, zum Bruchteil des regulären Kaufpreises: "Wir haben Kleider für jeden Anlass, egal ob Hochzeiten, Geburtstage, Galas, Bälle - oder eben auch für Filmpremieren. Da in dem Film Fashion eine große Rolle spielt bot sich die Kooperation mit Disney einfach an", so Natascha Grün weiter.


dresscoded.com kleidet die Promis ein


Nina Eichinger führte durch den Abend - natürlich ebenfalls im langen Kleid (wie alle Promi-Damen im Label "Nuit by Vera Mont"): "Ich finde es schön, bei Filmpremieren Abendkleid zu tragen. Umso besser, dass man sich diese Kleider jetzt auch ausleihen kann. Das ist bezahlbar und man sieht trotzdem gut aus."


Auch Moderatorin Ruth Moschner fühlte sich pudelwohl in ihrem Glitzer-Dress im Kino: "Die großen Filme haben immer große Modetrends geschaffen. Und vor allem die Disney-Filme stehen für den
Prinzessinnen-Look."


Weiteres Highlight des Abends: die Fashion Show der AMD und der Theaterakademie, die eigens für das Event Kleider im Filmlook entworfen hatten. Bei Sound von DJ Nino Schmidbauer und Moët-Champagner wurde dann bis in die Nacht gefeiert. Mittlerweile können übrigens nicht nur Fans aus Deutschland, sondern aus Österreich bei "dresscoded.com" leihen


Außerdem dabei: Produzent und Oscar-Preisträger Quirin Berg (Lebensgefährte von Natascha Grün), der sich von der Idee der Veranstaltung begeistert zeigte ("Glamour darf bei Filmpremieren immer sein. Und wir Männer freuen uns immer, wenn die Frauen schöne Kleider tragen"), Alana Siegel (Tochter von Ralph Siegel; im kleinen Schwarzen von "Basler") mit Freund Simon, Musiker Gil Ofarim, der mit seiner Freundin Verena Brock auf sein neues Album anstossen konnte ("In diesen Tag kam mein neues Album "Seid ihr dabei auf den Markt""), Schauspielerin Noemi Matsutani (freute sich über ihre Rolle im neuen Kanzlerin-Film von Veronica Ferres), Moderatorin Jessica Kastrop, Moderatorin Eva Grünbauer, Model-Agent Peyman Amin, Moderatorin Funda Vanroy mit Mann Sanjiv Singh, Ulrika und Markus Gutheinz (Hotel "Jungbrunn" Tirol).





Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

Ihre Bewertung

Copyright © 2019 Dresscoded GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

AGB (MIETE) · AGB (KAUF) · Impressum